Icon - Anatol Preissler - Regisseur, Autor & Übersetzer

Aktuell


• laufende Produktionen •



Drachenläufer

(The Kite Runner) 

Khaled Hosseini / Matthew Spangler 

 

Übersetzung: Maria Harpner & Anatol Preissler

Verlag: Felix Bloch Erben

 

Weitere Informationen



"Ein Theaterabend, der nicht pfleglich mit seinen Figuren umgeht, sie in all ihrer Boshaftigkeit zeigt, und gerade dadurch auf ganzer Linie gewinnt." (Berliner Morgenpost vom 8.9.19) 

 

"Wirklich eine schwarze Komödie, astrein amüsant." (Berliner Zeitung vom 11.9.19)

"Adel verpflichtet" Dogberry&Probstein Plakatmotiv Johannes und Dieter Hallervorden - Regie Anatol Preissler
"Adel verpflichtet" Dogberry&Probstein Plakatmotiv Johannes und Dieter Hallervorden - Regie Anatol Preissler

Adel verpflichtet 

Komödie von Dogberry&Probstein

 

Schlosspark Theater Berlin 

 

Premiere: 7. September 2019

 

WA 14. Februar 2021

Regie & Bühne: Anatol Preissler

 

Weitere Informationen, Termine und Tickets


Opera Odessa
Opera Odessa

Madama Butterfly  

Oper von Giacomo Puccini

 

Opera Odessa

(Belgisch-ukrainische Co-Produktion)

 

Premiere: 5. April 2019 

Regie: Anatol Preissler 



Panzerknacker Reloaded (Komödie mit Banküberfall)

(A Comedy About A Bankrobbery)

 

DSE: 20. Oktober 2018, Staatstheater Nürnberg 

 

Übersetzung: Maria Harpner & Anatol Preissler

Weitere Informationen



Dinge, die ich sicher weiß 

(Things I know to be true) 

 

DSE: 23.02.2018, Staatstheater Mainz 

 

Übersetzung: Maria Harpner & Anatol Preissler

Verlag: VVB

 

Weitere Informationen



• kommende Produktionen •


Sechs Tanzstunden in sechs Wochen  

von Richard Alfieri

 

Ernst Deutsch Theater

 

Premiere: 7. Oktober 2021 

Regie: Anatol Preissler

 

Weitere Informationen, Termine und Tickets


• kommende Übersetzungen •


Groan Ups (AT) 

(Mischief Theatre) 

Henry Lewis, Jonathan Sayer, Henry Shields

 

Übersetzung: Maria Harpner & Anatol Preissler

Verlag: Litag

 

Weitere Informationen



Onkel Wanja 

(Дядя Ваня) 

Anton Pawlowitsch Tschechow

 

Übersetzung: Ekaterina Bezghina & Anatol Preissler

 

Weitere Informationen